in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h. c. Hans Danelius, vorm. Richter am Obersten Gerichtshof, Stockholm, und am VerfGH von Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Direktor am Max-Planck-Institut für ausl. öffentl. Recht und Völkerrecht, Heidelberg
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Dr. h. c. Renate Jaeger, Schlichterin für die Rechtsanwaltschaft, Berlin; vorm Richterin am EGMR; vordem Richterin des BVerfG
Prof. Dr. Rudolf Machacek, Rechtsschutzbeauftragter für Maßnahmen gegen organisierte Kriminalität, vordem Richter am VfGH, Wien
The Right Hon. Lord Mance, Richter am Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jan De Meyer †, Professor emeritus der Universität Löwen; vorm. Richter am EGMR, Strasbourg
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel
EuGRZ 2. Oktober 2014 41. Jg. Heft 17-19
ISSN 0341/9800 
Seiten 509-588
1. Aufsätze

Gertrude Lübbe-Wolff, Bielefeld
Die Beratungskultur des Bundesverfassungsgerichts / Rede zur Verabschiedung aus dem Amt der Richterin des Bundesverfassungsgerichts


Stefan Schürer, Zürich
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte als Tatsacheninstanz /
Zur Bedeutung divergierender Sachverhaltsfeststellungen durch den EGMR am Beispiel einiger Schweizer Fälle

509



512

2. Entscheidungen    
EGMR   – 25. 6. 13 – Verurteilung wegen Auskunftsverweigerung des Geheimdienstes über Umfang elektronischer Überwachung / Youth Initiative for Human Rights gegen Serbien 520
EGMR   – 17. 4. 14 – Gerichtliches Verbot öffentlicher Kritik an Bürgermeister-Kandidat, dieser decke eine besonders gefährliche Neonazi-Organisation (Berger-88-e.V.), verletzt Meinungsäußerungsfreiheit / Brosa gegen Deutschland 524
EGMR   –  8. 10. 13 – Auslieferung an Türkei / Gerügter Verstoß gegen Art. 3 unsubstantiiert / Aktas ./. D 529
EGMR   –  6. 11. 12 – Gesetze zur Entschädigung von Contergan-Opfern / Stürmer u.a. gegen Deutschland 533
EuGH    –   3.  9. 14 – EU-autonomer Begriff der Parodie / Karikatur / Rs. Deckmyn und Vrijheidsfonds 536
EuGH    –  10.  7. 14 – Grundkenntnisse in Deutsch für Nachzug der Ehefrau aus der Türkei / Rs. Dogan 539
EuGH    –  17.  7. 14 – Mindestalter von 21 Jahren für Antragsberechtigung von Drittstaatsangehörigen für Familienzusammenführung unionsrechtskonform / Rs. Noorzia 542
EuGH    –   4.  9. 14 – Gültigkeit eines Schengen-Visums / Rs. Air Baltic Corporation 544
BGer     –  14. 4. 14 – Verletzung des Persönlichkeitsrechts durch satirische Darstellungen als politische Meinungsäußerung gerechtfertigt / „Abzocker zieht Euch warm an!“                                                           Steinmann 549
BVerfG   –  3. 6. 14 – Unterbliebene Rentenerhöhung / Flexibilität des Gesetzgebers 553
BVerfG  –  20. 6. 14 – Protest auf Friedhof als Beitrag zur öffentlichen Meinungsbildung 565
BVerfG  –  26. 6. 14 – Versammlungsfreiheit / Geldbuße wegen nicht genehmigter Lautsprecherdurchsage 567
BVerfG  –  15. 8. 14 – Fall Sebastian Edathy / Strafprozessuale Durchsuchungsmaßnahmen 569
BVerfG  –  28. 7. 14 – Verletzung des Willkürverbots durch Gericht / Anwendung eines falschen Gesetzes 574
LAG Düsseldorf
               –  5. 6. 14 –
Kein automatischer Anspruch auf Wiedereinstellung nach Feststellung einer EMRK-Verletzung durch EGMR / Interesse der Rechtssicherheit / Fall Schüth 576
3. Dokumentation    
EuRat    –  11. 6. 14 – Evaluierungsausschuss für Kandidaten für die Wahl zum Richter am EGMR 584
EU        –    1. 3. 14 – Evaluierungsausschuss für Richter-Kandidaten zu EuGH und EuG 585
4. Laufende Verfahren    
BVerfG  –  31. 7. 14 – Sitzungspolizeiliche Anordnung über Einschränkungen der Pressearbeit / EAO 585