in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h. c. Hans Danelius, vorm. Richter am Obersten Gerichtshof, Stockholm, und am VerfGH von Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Vize-Präsident der Europ. Komm. f. Menschenrechte, vorm. Direktor am MPI Heidelberg
Prof. Dr. Dr. Christoph Grabenwarter, Wirtschaftsuniversität Wien, Richter am Verfassungsgerichtshof, Wien
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Dr. h. c. Renate Jaeger, Schlichterin für die Rechtsanwaltschaft, Berlin; vorm Richterin am EGMR; vordem Richterin des BVerfG
The Right Hon. Lord Mance, Richter am Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel
EuGRZ 29. Februar 2016 43. Jg. Heft 1-4
ISSN 0341/9800 
Seiten 1-84
1. Aufsätze Otfried Höffe, Tübingen
Konfuzius, der Koran und die Gerechtigkeit


Christian Tomuschat, Berlin
Menschenrechte und kulturelle Traditionen
1


6
2. Entscheidungen    
EGMR   – 19. 2.15 – Dialogische Werbung einer Zigarettenfirma / Entschädigungslose Nutzung des Vornamens eines Prominenten in Bezug auf dessen umstrittene Buchveröffentlichung keine Verletzung des Rechts auf Privatleben / Dieter Bohlen gegen Deutschland 17
EGMR   –  2.12.14 – Unbewiesene Tatsachenbehauptungen sind keine von der Pressefreiheit (Art. 10 EMRK) geschützten Werturteile / Kieser u.a. gegen Deutschland 23
EGMR   – 30. 6.15 – Beschränkte Presseakkreditierung (Pool-Lösung) bei Gerichtsverhandlungen / Widerruf der Akkreditierung / Truckenbrodt gegen Deutschland 28
BGer    –  6.11.15 – Richterliche Einschränkung der Gerichtsberichterstattung über öffentliche Hauptverhandlung wegen rassistischer Äußerung auf Twitter (Frage nach „Kristallnacht … diesmal für Moscheen“) verfassungswidrig (Art. 16 und 17 BV).............................................Steinmann 29
BVerfG – 15.12.15 – Nationale Verfassungsidentität als Barriere gegen unionsrechtlich begründete Grundrechtsverletzung / Wahrung des Schuldgrundsatzes bei Auslieferung (hier: nach Italien) zur Vollstreckung eines in Abwesenheit ergangenen Strafurteils 33
BVerfG  –  8.10.15 – Unterlassene Begründung der Nichtzulassung einer Revision durch den BGH wegen naheliegender Vorlagepflicht an den EuGH / Verletzung des Rechts auf den gesetzlichen Richter (Art. 101 Abs. 1 GG) 50
BVerfG  –  3.11.15 – Kein Rechtsschutzbedürfnis für Vb. gegen Zustellung einer Klage vor US-amerikanischem Gericht nach Rechtskraft der Klageabweisung 54
BVerfG  – 12. 1.16 – Sozietätsverbot für Rechtsanwälte mit Ärzten oder Apothekern nichtig 61
BVerfG  –  8.12.15 – Verzögerungsbeschwerde / Verfahrensdauer (4 Jahre, 8 Monate) durch Sachgründe (außergewöhnliche Belastung des zuständigen Richterdezernats) gerechtfertigt 72
BVerfG  – 18. 3.08 – Beschränkung der Bildberichterstattung über ein Strafverfahren durch sitzungspolizeiliche Anordnung einer Pool-Lösung / Fall Truckenbrodt (s.o. S. 28) 77
3. Dokumentation    
EGMR   – 28. 1.16 – EGMR-Präsident Raimondi zieht positive Zwischenbilanz der Arbeitsleistung und
betont die Verbindlichkeit der Urteile des Gerichtshofs
79
EGMR   – 26. 1.16 – Georgios A. Serghides zum neuen zypriotischen Richter am EGMR gewählt 80
4. Laufende Verfahren    
BVerfG  – 17. 2.16 – Übersicht über die im Jahr 2016 u.a. zur Entscheidung anstehenden Verfahren 81