in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h. c. Hans Danelius, vorm. Richter am Obersten Gerichtshof, Stockholm, und am VerfGH von Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Direktor am Max-Planck-Institut für ausl. öffentl. Recht und Völkerrecht, Heidelberg
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Dr. h. c. Renate Jaeger, Schlichterin für die Rechtsanwaltschaft, Berlin; vorm Richterin am EGMR; vordem Richterin des BVerfG
Prof. Dr. Rudolf Machacek, Rechtsschutzbeauftragter für Maßnahmen gegen organisierte Kriminalität, vordem Richter am VfGH, Wien
The Right Hon. Lord Mance, Richter am Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jan De Meyer, Professor emeritus der Universität Löwen; vorm. Richter am EGMR, Strasbourg
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel
EuGRZ 14. März 2014 41.Jg. Heft 1-5
ISSN 0341/9800 
Seiten 1-164


Dialog über die Grenzen

Symposium zum 75. Geburtstag von Jörg Paul Müller
veranstaltet in Bern am 20. September 2013
am Institut für Europa- und Wirtschaftsvölkerrecht und World Trade Institute
Leitung: Thomas Cottier unter Mitwirkung von Rachel Liechti-McKee und
Gabriela Wermelinger


Stephan Wolf, Dekan, Begrüssung 1
Thomas Cottier, Einleitung zum Symposium für Jörg Paul Müller 2
Maya Hertig Randall, Der grundrechtliche Dialog der Gerichte in Europa 5
Lorenz Meyer, Die internationalen Beziehungen des Schweizerischen Bundesgerichts 19
Andreas Zünd, Das Schweizerische Bundesgericht im Dialog mit dem EGMR 21
Christoph Lanz, Die internationalen Beziehungen der Bundesversammlung 26
Postskriptum
Giovanni Biaggini, Einige Gedanken zum interjudikativen Dialog aus rechtswissenschaftlicher Sicht
29
Diskussion mit Beiträgen von Thomas Cottier, Helen Keller, Walter Kälin, Andreas Zünd, Maya Hertig Randall, Anne Peters, Bernhard Ehrenzeller, Stephan Breitenmoser, Paul Richli, Lorenz Meyer, Christoph Lanz, René Rhinow 30
Jörg Paul Müller, Schlusswort 37
Publikationsliste Jörg Paul Müller (Auswahl) 40
2. Entscheidungen    
EGMR    –  19. 9. 13 – Pressefreiheit und Schutz des Privatlebens von Personen öffentlichen Interesses / Abwägungskriterien / Foto von Caroline von Hannover mit Ehemann im Urlaub / Keine Verletzung von Art. 8 EMRK / von Hannover gegen Deutschland (Nr. 3) 43
EuGH    –  15. 1. 14 – Grenze der innerstaatlichen Reichweite von Art. 27 GRCh / In einem Rechtsstreit zwischen Privaten kann die Unionsrechtswidrigkeit einer nationalen Bestimmung nicht zu deren Unanwendbarkeit führen / Rs. Association de médiation sociale 49
EuGH    –  30. 1. 14 – Mindestnormen für Schutz von Flüchtlingen / Ernsthafte individuelle Bedrohung des Lebens oder der Unversehrtheit einer Zivilperson infolge willkürlicher Gewalt im Rahmen eines innerstaatlichen bewaffneten Konflikts / Rs. Diakité 52
EuGH    –  16. 1. 14 – Reisebeschränkungen und Einfrieren von Vermögenswerten / Bewaffnete Unruhen nach Präsidentenwahl in der Republik Côte d'Ivoire / Klagefrist / Rs. Gbagbo u.a. 55
EuGH    –  16. 1. 14 – Verbüßung von Gefängnisstrafen zählt nicht für Zwecke des Erwerbs des Daueraufenthaltsrechts i.S.v. Art. 16 Abs. 2 und 3 RL 2004/38 eines Drittstaatsangehörigen, der Familienangehöriger einer Unionsbürgerin ist / Rs. Onuekwere 59
BGer      –  16.12. 13 – Staatliche Entschädigung und Genugtuung für Asbest-Opfer bzw. dessen Hinterbliebene nach Opferhilfegesetz / Strafrechtliche Verjährung der fahrlässigen Tötung durch die Betriebsverantwortlichen für Opferstellung unbeachtlich.................. Steinmann 61
BGer      –  16.11. 13 – Grundrechtsbindung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) im Werbebereich / Zulassung des Spots des Vereins gegen Tierfabriken (VgT) „Was das Schweizer Fernsehen totschweigt“.................. Hugi Yar 65
BVerfG  – 17. 12. 13 – Großflächiger Braunkohletagebau (Garzweiler) / Enteignung von Grundstückseigentümern nur bei gesetzlich hinreichend bestimmtem Gemeinwohlziel / Gesamtabwägung kollidierender Interessen / Grenzen des Grundrechts auf Freizügigkeit 98
BVerfG  – 28. 1. 14 – Erhebung der Filmabgabe nach dem Filmförderungsgesetz verfassungsgemäß / Verfassungsbeschwerden von Kinobetreibern zurückgewiesen / Vom Bundesverwaltungsgericht unterlassene Vorlage an den EuGH nicht zu beanstanden 121
3. Dokumentation    
EGMR    –  30. 1. 14 – EGMR-Präsident Dean Spielmann betont Abbau des Rückstaus auf unter 100.000 anhängige Fälle durch verbesserte Arbeitsstruktur / Striktere Regeln für Zulässigkeitsprüfung und Einhaltung der sechsmonatigen Beschwerdefrist 122
4. Laufende Verfahren    
EGMR    –  9. 1. 13 – Flächendeckende Kontrolle elektronischer Kommunikation / Mögliche Verletzung von Art. 8 EMRK (Achtung des Privatlebens) wird geprüft / Beschwerde der britischen Regierung zugestellt / Big Brother Watch u.a. gegen Vereinigtes Königreich 125
EuGH    –  12.12. 13 – Vorratsspeicherung von Daten elektronischer Kommunikation / RL 2006/24/EG in vollem Umfang unvereinbar mit Art. 52 Abs. 1 GRCh / Schlussanträge von GA Pedro Cruz Villalón / Rsn. Digital Rights Ireland und Seitlinger u.a. 141
BVerfG  – 14. 1. 14 – Ankauf von Staatsanleihen ausgewählter EU-Staaten in unbegrenzter Höhe / Mandatsüberschreitung der Europäischen Zentralbank / Outright Monetary Transaction / OMT-Beschluss des EZB-Rates / Erste Vorlage des BVerfG an EuGH
• Unzulässigkeit der Ausgangsverfahren: Abw. M. Lübbe-Wolff und Gerhardt
156/159
BVerfG  – 12. 2. 14 – Übersicht über die u.a. zur Entscheidung anstehenden Verfahren 2014 (1. Teil) 162