in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h. c. Hans Danelius, vorm. Richter am Obersten Gerichtshof, Stockholm, und am VerfGH von Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Vize-Präsident der Europ. Komm. f. Menschenrechte, vorm. Direktor am MPI Heidelberg
Prof. Dr. Dr. Christoph Grabenwarter, Wirtschaftsuniversität Wien, Richter am Verfassungsgerichtshof, Wien
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Dr. h. c. Renate Jaeger, Schlichterin für die Rechtsanwaltschaft, Berlin; vorm Richterin am EGMR; vordem Richterin des BVerfG
The Right Hon. Lord Mance, Richter am Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel
EuGRZ 12. Mai 2016 43. Jg. Heft 5-9
ISSN 0341/9800 
Seiten 85-228
1. Aufsätze Eberhard Schmidt-Aßmann, Heidelberg
Einheit und Kohärenz der europäischen Mehrebenenrechtsordnung


Kathleen M. Wolter, Berlin
Parteiverbote in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte
85


92
2. Entscheidungen    
EGMR   – 10. 6.14 – Erniedrigende Haftbedingungen in rumänischem Gefängnis / Über vier Jahre in überbelegter Zelle / Verletzung von Art. 3 EMRK / Burlacu gegen Rumänien 104
EuGH    –  5. 4.16 – Ablehnung des Vollzugs eines Europäischen Haftbefehls / Haftbedingungen im Ausstellungsstaat (Ungarn, Rumänien) / Rsn. Aranyosi und Căldăraru 107

EuGH    – 25. 2.16 –

Ausschluss von EU-Ausländern von bestimmten Sozialleistungen (in Deutschland) während der ersten drei Monate zulässig / Rs. García-Nieto u.a. 115
EuGH    – 17. 3.16 – Zurückweisung oder Ausweisung in einen sicheren Drittstaat (hier: eines Pakistaners von Ungarn nach Serbien) / Zulässigkeitskriterien / Rs. Mirza 120
EuGH    – 15. 2.16 – Haft für mehrfach straffälligen Asylbewerber (in den Niederlanden) trotz eines noch nicht erledigten vierten Asylantrags zulässig / Rs. J. N. 126
EuGH    –  1. 3.16 – Wohnsitzauflage für Flüchtlinge mit subsidiärem Schutz bei Bezug bestimmter Sozialleistungen (in Deutschland) / Rsn. Alo und Osso 134
EuGH    – 25. 2.16 – Arbeitnehmerschutz für griechische Seeleute auch auf ausgeflaggtem Schiff einer griechischen Reederei / Rs. Stroumpoulis u.a. 139
BGer    – 11.11.15 – Schadenersatz für Spätfolgen nach Kontakt mit Asbest / Revision des BGer-Urteils, das Verjährung festgestellt hatte / Umsetzung des 2014 ergangenen EGMR-Urteils im Fall Howald Moor et autres c. Suisse                                                         mit Anm. Dold 146/148
BVerfG  – 20. 4.16 – Ermittlungsbefugnisse des BKA zur Terrorismusbekämpfung teilweise verfassungswidrig / • Urteil / • Abw. M. Eichberger / • Abw. M. Schluckebier … 149/189/191
BVerfG  – 19. 4.16 – Kein absoluter Anspruch auf Kenntnis der eigenen Abstammung 196
BVerfG  – 15.12.15 – Keine verfassungsrechtliche Pflicht zur uneingeschränkten Befolgung aller völkerrechtlichen Normen (hier: Doppelbesteuerungsabkommen mit der Türkei) / • Beschluss / • Abw. M. König 206/219
BVerfG  – 16.12.15 – Neuregelung der Arbeitsvergütung für Strafgefangene in Rheinland-Pfalz 223
3. Dokumentation    
EuG      – 13. 4.16 – Erste Etappe der Verdoppelung der Richterzahl beim Gericht der EU (EuG) 225
4. Laufende Verfahren    
BVerfG   – 21.12.15 – Strafbarkeit geschäftsmäßiger Förderung der Selbsttötung / EAO abgelehnt 226