in Verbindung mit
Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas Buergenthal, GWU, Washington, DC; vorm. Richter am IGH; vordem Präsident des IAGMR, San José
Dr. h. c. Hans Danelius, vorm. Richter am Obersten Gerichtshof, Stockholm, und am VerfGH von Bosnien-Herzegowina, Sarajevo
Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Abr. Frowein, vorm. Direktor am Max-Planck-Institut für ausl. öffentl. Recht und Völkerrecht, Heidelberg
Prof. Dr. Dr. Christoph Grabenwarter, Wirtschaftsuniversität Wien, Richter am Verfassungsgerichtshof, Wien
Prof. Dr. Constance Grewe, Professorin an der Université de Strasbourg; Richterin am Verfassungsgerichtshof von BiH, Sarajevo
Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofes, Wien
Dr. h. c. Renate Jaeger, Schlichterin für die Rechtsanwaltschaft, Berlin; vorm Richterin am EGMR; vordem Richterin des BVerfG
The Right Hon. Lord Mance, Richter am Supreme Court of the United Kingdom, London
Prof. Dr. Jörg Paul Müller, Ordinarius für öffentliches Recht an der Universität Bern
Prof. Dr. Dr. h. c. Gil Carlos Rodríguez Iglesias, vorm. Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften, Luxemburg
Prof. Dr. László Sólyom, vorm. Präsident der Republik Ungarn; vordem Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Budapest
Prof. Dr. Dr. h. c. Christian Tomuschat, Professor für öffentl. Recht, insb. Völker- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin
Herausgegeben von Dr. h. c. Norbert Paul Engel Schriftleitung Rechtsanwältin Dr. h. c. Erika Engel
EuGRZ 15. Juni 2015 42. Jg. Heft 9-11
ISSN 0341/9800 
Seiten 269-352
1. Aufsätze

Jochen Abr. Frowein, Heidelberg
Die Rolle der Europäischen Menschenrechtskommission bei der Entwicklung der EMRK


Gabriele Britz, Karlsruhe
Grundrechtsschutz durch das Bundesverfassungsgericht und den Europäischen Gerichtshof

269


275

2. Entscheidungen    
EGMR   –  6.11.14 – Dauer der U-Haft (5 J., 8 M.) bei Terrorismus- und Mordverdacht sowie komplexen Aufklärungsschwierigkeiten (Rechtshilfeersuchen) im Ausland (Türkei) keine Verletzung von Art. 5 Abs. 3 EMRK / Ereren gegen Deutschland 282
EuGH    – 29. 4.15 – Ausschluss von Blutspenden wegen Sexualverhaltens mit hohem Übertragungsrisiko schwerer Infektionskrankheiten / Homosexuelle Männer in Frankreich / Rs. Léger 287
EuGH    – 23. 4.15 – Nichtanerkennung eines EU-ausländischen Führerscheins wegen Fahrens unter Einfluss berauschender Mittel (Cannabis) in Deutschland / Rs. Aykul 292
BGer    – 15.11.14 – Keine Befreiung vom reaktiven Sexualkundeunterricht im Kindergarten und in der 1./2. Primarschulklasse / Kerngehalt der Glaubens- und Gewissensfreiheit bzw. des Schutzes des Familienlebens nicht tangiert.............................................................................Steinmann 299
BVerfG –  5. 5.15 – Richterbesoldung / Fünf Parameter zum verfassungsrechtlich geschuldeten Alimentationsniveau (Art. 33 Abs. 5 GG) 303
BVerfG – 18. 3.15 – Unterbringung eines gewaltsam entkleideten Strafgefangenen in besonders gesichertem Haftraum mit permanenter Video-Überwachung verletzt Menschenwürde 326
BVerfG – 24. 2.15 – Gerichtliche Verpflichtung einer Mutter, zur Durchsetzung eines Regressanspruchs des Scheinvaters (§ 1607 Abs. 3 BGB) den Namen des möglichen biologischen Vaters zu offenbaren, verletzt den Schutz der Privat- und Intimsphäre 333
BVerfG –  2.12. 14 – Mitteilung aus einem laufenden familienrechtlichen Verfahren an Dienstbehörde des Bf. ohne dessen Wissen / Justizverwaltungsakt / Anspruch auf Zugang zu Gericht 339
BVerfG – 24. 3.15 – Ungleiche Grunderwerbsteuer-Pflicht bei hoheitlich erzwungener (§§ 45 ff. BauGB) und freiwilliger Baulandumlegung verfassungsgemäß 343
3. Dokumentation    
EuRat    – 26. 1.15 – Ausschuss zur Vorbereitung der Richter-Wahlen zum EGMR neu konstituiert 348
EGMR –27./28. 1.15 –
                   – 21. 4.15 –
Sieben neue Richter in den EGMR gewählt – aus Bulgarien, Serbien, Andorra, Österreich, Finnland, Irland und Liechtenstein / Anschluss an EuGRZ 2015, 104 350
4. Laufende Verfahren    
BVerfG – 25. 3.15 – Übersicht über die 2015 u.a. zur Entscheidung anstehenden Verfahren (Schluss) 352